Workshop Thema: Vereinbarkeit von Selbstständigkeit und Familie- Freitag 12.09.2014 17.30 -20.30 Uhr Harthorststr.7,45899 Gelsenkirchen

 Vereinbarkeit von Selbstständigkeit und Familie (speziell für Frauen)

 Beruf und Familie zu koordinieren, ist teilweise schon schwierig genug. Und dann bei Selbstständigkeit? Heißt es nicht immer „selbst“ und „ständig“? Wie kann man den Spagat zwischen der Verantwortung für die eigene Unternehmung und der Familie bewerkstelligen?

Welche Hindernisse und auch Vorurteile gilt es zu überwinden?

In dem Workshop sollen Hilfestellungen für die verschiedenen Phasen gerade in Bezug auf Kinder (Zeiten im Kindergarten, Grundschule, Schule), aber auch Eltern erarbeitet werden.  

Dazu gehören Planung, Organisation, Zeitmanagement, Gesundheitsprävention, Integration der Familie ins Unternehmen, aber auch Hilfestellungen durch Dritte und noch einiges mehr.

Dabei werden auch die verschiedenen Vorteile der Selbstständigkeit verdeutlicht.

Referentin: Sybille Hellier – seit 2002 selbstständig und jahrelang alleinerziehend mit drei Kindern

Freitag 12.09.2014 Beginn: 17.30 Uhr Ende ca. 20.30 Uhr

Ort: Zentrale K.L.U.G.-Netzwerk, Harthorststr. 7, 45899 Gelsenkirchen

Teilnahmegebühr: 30,00 € - K.L.U.G.-Netzwerkpartner 20,00 €

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt.

Voranmeldung erforderlich unter zentrale@klug-netzwerk.de Oder Tel: 0209 - 977 600 64

 

 

 

  • 12.09.2014
  • Sybille Hellier