K.L.U.G.-Netzwerk geht bowlen

von Sybille Helllier, 28.01.2016

Sportliche Betätigung beim K.L.U.G.-Unternehmertreffen in Gelsenkirchen - 28.1.16 -18.30 Uhr FIREBOWL Gelsenkirchen, Habichtsweg 10, Gelsenkirchen

Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer,

das  K.L.U.G. – Netzwerk (Kompetente Lokale Unternehmer-Gemeinschaft) lädt Sie wieder ein, das Angenehme mit dem Positiven zu verbinden

Als Auftaktveranstaltung für das 1. K.L.U.G.-Netzwerktreffen in Gelsenkirchen hatte ich mir das Thema: "Wie wichtig ist der Sport für Unternehmer? Welche Angebote gibt es? Welches sind sinnvoll?" geplant, da passt es gut, das Svenja Gronau uns zuvor zu einem sportlichen Wettstreit einlädt.   

K.L.U.G geht bowlen

FIREBOWL Gelsenkirchen - Habichtsweg 10 – 45894 Gelsenkirchen

Donnerstag, 28.01.2016 -  18.30 Uhr   

Gespielt wird mit max. 8 Personen pro Bahn.

Kosten: 3,90 € pro Spiel/Person plus 2,50 € für Leihschuhe zzgl. Getränke oder 13,50 € incl. Pizza. Die Zahlung erfolgt individuell.

Um Anmeldung wird bis zum 25.01.2016 gebeten. Wenn möglich tragen Sie ein Namensschild und bringen Sie neben Ihren Visitenkarten ruhig auch ihre/n Partner/in  und auch befreundete Unternehmer mit. 

Wir freuen uns auf einen sportlichen und lustigen Abend mit Ihnen. 

Anmeldung per netten Telefonat oder per Mail an Svenja-gronau@web.de oder an gelsenkirchen@klug-netzwerk.de. 

 

Mit freundlichen Grüßen

Sybille Hellier

Zentrale K.L.U.G – Netzwerk