Zurück zur Übersicht

Heute wird eine Schlafdauer von ungefähr 7,5 Std. empfohlen, doch sagt die Schlafdauer nichts über die Schlafqualität aus.

Sehr geehrte Unternehmer*innen,

im Rahmen des Unternehmertreffens des K.L.U.G.–Netzwerkes Essen referiert der Sicherheitsexperte Dipl.-Wjur. Karl-Heinz Hanusch über  das „SICHERE Schlafen“.

Heute wird eine Schlafdauer von ungefähr 7,5 Std. empfohlen, doch sagt die Schlafdauer nichts über die Schlafqualität aus. Faktoren wie ein zu hoher BodyMass-Index (BMI), Rauchen, der Konsum zuckerhaltiger Getränke, Bewegungsmangel, Stress und Angstzustände, finanzielle Bedenken, Familienstand, Zeitdruck bei der Arbeit, unregelmäßige Arbeits- und lange Pendelzeiten u.a.m. beeinträchtigen die Schlafqualität. Zu diesen persönlichen Faktoren kommen noch die Anforderungen aus der Umwelt: Informationsflut, Leistungsdruck usw. Aber die Fähigkeit unseres Körpers auf diese Forderungen zu reagieren ist begrenzt. Insbesondere stellen Ängste vor Einbruch und Vandalismus eine nicht mehr zu unterschätzende Größe dar. Die jüngsten Zahlen des Bundeskriminalamts und des Bundesministeriums für Innere Sicherheit zeigen lediglich Daten der sog. Hellstudie auf. Von den Dunkelziffern der Vorfälle in der Nachbarschaft wird nur in der Tagespresse berichtet.

Herr Hanusch zeigt auf, welche preiswerten und praktikablen Maßnahmen zum Selbst- und Wohnungsschutz möglich sind.

Der Eintritt ist kostenfrei - Speisen und Getränke sind selbst zu zahlen.

Dienstag, 23.07.2019 - 19.00 Uhr

Gasthof Krebs, Borbecker Str. 180, 45355 Essen

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Im Anschluss können wieder fleißig Kontakte geknüpft werden. Anmeldungen bitte bis zum 19.07.2019 an essen@klug-netzwerk.de oder Tel: 0201-4690950. Ansprechpartnerin ist die K.L.U.G-Städtepartnerin Susanne Kirchhof.

Der Eintritt ist kostenfrei - Speisen und Getränke sind selbst zu zahlen.

Ich freue mich auf ein informatives und geselliges Treffen.

Mit freundlichen Grüßen,

Susanne Kirchhof

_____________________

K.L.U.G-Netzwerk Essen

Kommunikationsberatung

Susanne Kirchhof M. A.

 

Schäferstr. 44

45128 Essen

 

Tel: 0201 4690950

Fax: 0201 4690951

Mobil: 0177 4151385

 

www.susanne-kirchhof.de

 

USt-Id: 243110296

 

 

 

 

 

 

 

 

  • 23.07.2019
  • Susanne Kirchhof