Zurück zur Übersicht

Offener Netzwerkabend mit dem Veranstaltungsthema "K.L.U.Ge Tipps und Ratschläge" - Persönliche Empfehlungen

Sehr geehrte Unternehmer*innen,

das letzte K.L.U.G-Unternehmer*innentreffen für 2019 wird ein offener Netzwerkabend sein, das Veranstaltungsthema lautet: „K.L.U.Ge Tipps und Ratschläge“

 

Referentinnen: Sybille Hellier, Geschäftsführerin der IBT NRW GmbH und Zentrale K.L.U.G-Netzwerk

Susanne Kirchhof, Kommunikationsberatung Susanne Kirchhof, M. A. und Städtepartnerin K.L.U.G Essen.

 

Tipps und Ratschläge kann man auch als Empfehlungen interpretieren. Persönliche Empfehlungen sind durch nichts zu ersetzen, denn zu 80 % entscheidet unser Bauchgefühl, ob wir etwas kaufen oder auch nicht. Das Internet ist zwar nützlich, aber der persönliche Austausch über Erfahrungen in einem Gespräch ist viel wertvoller. Wir möchten mindestens drei Tipps bzw. Ratschläge von Ihnen an diesem Abend erfahren, damit wir voneinander lernen können. Vielleicht sparen wir mit dem Tipp Geld? Vielleicht werden wir weniger krank oder schneller gesund? Vielleicht haben wir auch einfach nur eine schöne Zeit bei einem guten Essen. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge am

Donnerstag, 24. Oktober 2019 um 19:00 Uhr

Gasthof Krebs, Borbecker Str. 180, 45355 Essen 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Im Anschluss können wieder fleißig Kontakte geknüpft werden. Anmeldungen bitte bis zum 22.10.2019 an essen@klug-netzwerk.de oder Tel: 0201-4690950. Ansprechpartnerin ist die K.L.U.G-Städtepartnerin Susanne Kirchhof.

Der Eintritt ist kostenfrei - Speisen und Getränke sind selbst zu zahlen.

Wir freuen uns auf ein informatives und geselliges Treffen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Susanne Kirchhof                      gez. Sybille Hellier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

das letzte K.L.U.G-Unternehmer*innentreffen für 2019 wird ein offener Netzwerkabend sein, das Veranstaltungsthema lautet: „K.L.U.Ge Tipps und Ratschläge“

Referentinnen:

Sybille Hellier, Geschäftsführerin der IBT NRW GmbH und Zentrale K.L.U.G-Netzwerk

Susanne Kirchhof, Kommunikationsberatung Susanne Kirchhof, M. A. und Städtepartnerin K.L.U.G Essen.

Tipps und Ratschläge kann man auch als Empfehlungen interpretieren. Persönliche Empfehlungen sind durch nichts zu ersetzen, denn zu 80 % entscheidet unser Bauchgefühl, ob wir etwas kaufen oder auch nicht. Das Internet ist zwar nützlich, aber der persönliche Austausch über Erfahrungen in einem Gespräch ist viel wertvoller. Wir möchten mindestens drei Tipps bzw. Ratschläge von Ihnen an diesem Abend erfahren, damit wir voneinander lernen können. Vielleicht sparen wir mit dem Tipp Geld? Vielleicht werden wir weniger krank oder schneller gesund? Vielleicht haben wir auch einfach nur eine schöne Zeit bei einem guten Essen. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge am

Donnerstag, 24. Oktober 2019 um 19:00 Uhr

Gasthof Krebs, Borbecker Str. 180, 45355 Essen 

 Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Im Anschluss können wieder fleißig Kontakte geknüpft werden. Anmeldungen bitte bis zum 22.10.2019 an essen@klug-netzwerk.de oder Tel: 0201-4690950. Ansprechpartnerin ist die K.L.U.G-Städtepartnerin Susanne Kirchhof.

Der Eintritt ist kostenfrei - Speisen und Getränke sind selbst zu zahlen.

Wir freuen uns auf ein informatives und geselliges Treffen.

Mit freundlichen Grüßen,

Susanne Kirchhof                      gez. Sybille Hellier

 

  • 24.10.2019
  • Susanne Kirchhof