Zurück zur Übersicht

Durch die Flippergeschichte führen uns die Inhaber von EuroPinball, Wolfgang Ulrich und Stefan Ulrich.

 

Sehr geehrte Unternehmer*innen,

ich lade Sie herzlich zum dritten K.L.U.G-Netzwerkabend 2020 am

Donnerstag, 20. August 2020 um 19:00 Uhr im 

Gasthof Krebs, Borbecker Str. 180, 45355 Essen ein.

Thema: „Der Flipper - Das ewig junge Geschicklichkeitsspiel als Wirtschaftsfaktor“

Durch die Flippergeschichte führen uns die Inhaber von EuroPinball, Wolfgang Ulrich und Stefan Ulrich. Sie informieren über die wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung des Flippers. Am Ende der Veranstaltung erhält jeder Gast ein kleines Dankeschön. Auf Wunsch erhalten Sie eine Linksammlung von Museen, Sammlungen und Händlern bei denen geflippert werden kann.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Im Anschluss können wieder fleißig Kontakte geknüpft werden. Anmeldungen bitte bis zum 18.08.2020 an essen@klug-netzwerk.de oder Tel: 0201-4690950. Ansprechpartnerin ist die K.L.U.G-Städtepartnerin Susanne Kirchhof.

Der Eintritt ist kostenfrei - Speisen und Getränke sind selbst zu zahlen.

Ich freue mich auf ein informatives und geselliges Treffen!

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Kirchhof                 

  • 20.08.2020
  • Susanne Kirchhof